Werkstätten

Die Integrationswerkstätten g GmbH Niederlausitz ist eine von der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM), die geistig und seelisch behinderten Menschen einen Arbeitsplatz unter geschützten Bedingungen bietet.

Die Werkstatt bietet ein breites Spektrum von hochwertigen Produkten und Dienstleistungen für Kunden aus unterschiedlichen Bereichen an. Eine Kombination von verschiedenen Leistungen zu Komplettpaketen ist möglich. Durch die Bundesrepublik Deutschland wird der Auftrag einer WfbM unterstützt. Für Produkte und Leistungen wird der ermäßigte Mehrwertsteuersatz von derzeit 7% angewendet. Unternehmen können durch die Vergabe von Aufträgen an die Integrationswerkstätten ihre Ausgleichsabgabe gemäß § 140 SGB IX reduzieren.

( Zum vergrößern auf ein Bild klicken.)